A- | A | A+
JOSEF WINKLER, MdB
01.06.2013: 

Betreuer des Treffs 81 besuchen Berlin

Artikel in der RHEIN-LAHN-ZEITUNG

Regelmäßig versammelt sich der Treff 81, eine Gruppe Behinderter und Nichtbehinderter aus dem Pastoralen Raum Lahnstein, zu Freizeitunternehmungen und Gruppenstunden im Pfarrzentrum am Europaplatz. So war man am vergangenen Wochenende in der Revue „Wochenend und Sonnenschein“ im Nassau-Sporkenburger Hof und hatte Spaß bei bekannten und beliebten Schlagerrhythmen.

Die Gruppe würde es nicht seit nunmehr 32 Jahren geben, wenn sich nicht immer wieder Menschen ehrenamtlich als Betreuer engagiert hätten. Der Bundestagsabgeordnete Josef Winkler (Bündnis 90/Die Grünen) hatte ein Dankeschön für die Betreuer von einst und heute parat: Er lud sie zu einer Bildungsreise nach Berlin ein.

In der Bundeshauptstadt erlebten die Lahnsteiner ein vom Bundespresseamt zusammengestelltes, interessantes und informatives Programm. Es reichte vom Besuch im Jüdischen Museum über eine Lobby-Stadtführung durch das Regierungsviertel bis zur Stadtführung durch Kreuzberg mit zwei türkischen Mitbürgerinnen. Natürlich besichtigte die Gruppe auch den Plenarsaal im Reichstag und machte ein Gruppenfoto mit dem Bundestagsabgeordneten vor der Reichstagskuppel. ts

(Rhein-Lahn-Zeitung Bad Ems vom Samstag, 1. Juni 2013, Seite 1)

« zurück