A- | A | A+
JOSEF WINKLER, MdB
07.09.2007: 

Glückwunsch an spanische Menschenrechtsorganisation

Pressemitteilung

Zur morgigen Verleihung des Menschenrechtspreises von PRO ASYL an José Palazón Osma und Maite Echarte Mellado von der spanischen Menschenrechts- und Flüchtlingsorganisation PRODEIN erklären Omid Nouripour MdB und Josef Winkler, migrationspolitischer Sprecher:

Wir gratulieren PRODEIN zur Verleihung des Menschenrechtspreises von PRO ASYL.

PRODEIN setzt sich seit acht Jahren für die Rechte von Flüchtlingen in Marokko ein und hat dort viel erreicht. PRODEIN hat einen wesentlichen Beitrag dazu geleistet, dass minderjährige unbegleitete Flüchtlinge in Marokko nunmehr unter staatlicher Obhut betreut werden.

PRODEIN ist auch wichtig für unsere Arbeit in Berlin, da die Organisation unermüdlich Menschenrechtsverletzungen auf spanischer und marokkanischer Seite aufdeckt.

Die EU muss mehr tun. Wir erwarten von der EU eine Aufstockung der finanziellen Unterstützung für Nichtregierungsorganisationen in den Herkunfts- und Transitländern, eine Verbesserung der humanitären Situation vor Ort sowie die Schaffung legaler Wege für die Migration nach Europa.

« zurück